top of page

Kontakt

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ramona Pfneiszl
Feldgasse 12
7372 Draßmarkt 
Österreich

Unternehmensgegenstand: Humanenergetik
GISA: 34289075

Tel.: 0677 64165962
E-Mail: post@ramona-maria.com

 

1.    Geltungsbereich
1.1. Allgemeine Geschäftsbedingungen Ramona Maria Pfneiszl Einzelunternehmen, Feldgasse 12, 7372 Draßmarkt (nachfolgend: „RMP“)

2.    Allgemeine Bestimmungen
2.1. Bei allen in diesen Bedingungen verwendeten funktions- und personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form für beide Geschlechter.
2.2. Die vereinbarten Dienstleistungen werden ab der schriftlichen oder mündlichen Zusage durch den Klienten ausgeübt. Damit verpflichtet sich gleichzeitig der Kunde für die Zahlung des genannten Betrages bis spätestens zu dem Zeitpunkt des Beginns der Dienstleistung. Es gilt österreichisches Recht als vereinbart. 

 

2.3 Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Verträge, die RMP mit ihren Kunden schließt, wenn es sich dabei um einen Unternehmer, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen (nachfolgend „Kunde“ genannt) handelt. Vertrag bedeutet eine energetische Behandlung über die Ferne, ein Gruppencoaching, ein Kurs oder eine andere Hilfestellung und Betreuung die ausgemacht wurde und im Geltungsbereich von RMP gilt.

2.4 RMP schließt keine Verträge mit Verbrauchern ab. Der Kunde versichert, bei Vertragsschluss mit RMP als Unternehmer beziehungsweise als Kaufmann zu handeln. 

 

 

3.     Aufklärung
3.1. Alle Methoden die ich anbiete sind energetische Behandlungen und keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Therapie und auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Untersuchung oder Behandlung. Im Zweifelsfall setzen Sie sich bitte mit einem Arzt oder Therapeut in Verbindung.


3.2. Ich erkläre ausdrücklich gegenüber dem Klienten nicht zur Ausübung von medizinischen Tätigkeiten berechtigt zu sein und werden von mir keine ärztlichen Berufsfelder abgedeckt, die gemäß gesetzlichen Vorgaben den ärztlichen Berufen, den psychotherapeutischen Berufen, den physiotherapeutischen Diensten, sowie Tätigkeiten, die den reglementierten Gewerben wie Lebens- und Sozialberatung (auch: Ernährungsberatung), Massage, Kosmetik (Schönheitspflege) vorbehalten sind.
3.3. Der Klient erklärt aus freien Stücken die Hilfestellung in Anspruch zu nehmen und sämtliche Angaben im Zusammenhang mit der Erhebung des energetischen Zustandes von sich aus zu tätigen, einerseits um darüber in Kenntnis zu setzen, dass ärztliche Behandlungen parallel geführt werden oder aber zum Beispiel eine Schwangerschaft vorliegt oder sonstige Beeinträchtigungen, die für die Erfassung des energetischen Zustandes von Wichtigkeit sind.
3.4. Ich erkläre über jede Hilfestellung/Sitzung und die vom Klienten angegebenen Daten und sonstigen persönlichen im Rahmen der Berufsausübung anvertrauten Informationen Still-schweigen zu bewahren.

4. Termine
4.1. Soweit vereinbarte Termine für die Hilfestellung vom Klienten nicht eingehalten werden können, müssen diese mindestens einen Tage im Vorhinein telefonisch abgesagt werden, damit ich mit anderen Klienten entsprechende Dispositionen vornehmen kann. Geschieht dies nicht, wird der vereinbarte Betrag mit 50% davon in Rechnung gestellt.

5. Preise und Zahlungsbedingungen
5.1 Diese AGB gelten ausschließlich. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden nur dann und insoweit Vertragsbestandteil, als RMP ihrer Geltung ausdrücklich zugestimmt hat. Dieses Zustimmungserfordernis gilt in jedem Fall, beispielsweise auch dann, wenn RMP in Kenntnis der AGB des Kunden mit der Erbringung der Dienstleistungen vorbehaltlos beginnt . Die Preise, die von RMP angegeben und mitgeteilt werden, sei es fernmündlich oder schriftlich, sind verbindlich. Die vereinbarten Kosten für die Hilfestellung/Sitzungen/Kurse sind – so keine andere Vereinbarung getroffen wird – im Vorhinein bis spätestens zu Beginn einer jeden Hilfestellung/Sitzung/Kurs zu bezahlen und sind nicht erstattungsrückfähig. Alle auf dieser Website (einschl. Elopage, Facebook, Instagram, lnk.bio) und mündlich genannten Preise verstehen sich einschließlich allen Steuer und Abgaben, sofern nicht anders angegeben. Event. Versandkosten für angebotene Produkte sind nicht inkludiert.

5.2 Mitwirkung des Kunden: 

RMP erbringt in Form ihres besten Wissens, Gewissens und zum höchsten Wohle aller Beteiligten im Bereich der Humanenergetik und der Persönlichkeitsentwicklung ihre Leistung. Jeder Kunde ist sich seiner Selbstverantwortung bewusst, deswegen gibt es auch keine Heilversprechen, sondern die Unterstützung des persönlichen Tempos, wie es dem Kunden entspricht. Soweit nicht ausdrücklich schriftlich abweichend vereinbart, schuldet RMP nicht die Erbringung eines Werks oder eines bestimmten gesundheitlichen Zustandes. Insbesondere kann RMP lediglich den Erfolg bestimmter Beratungsmaßnahmen prognostizieren anhand vorhandener Erfahrungswerte. Dem Kunden ist aber bewusst, dass ein Erfolg von RMP nicht geschuldet wird. 

5.3 Der Kunde hat die ihm obliegenden Mitwirkungshandlungen vollständig in seiner Verantwortung und die abgemachten Empfehlungen selbstständig zu erbringen. Unterlässt der Kunde eine Mitwirkungshandlung ist er sich selbst bewusst, dass dies seiner gewünschten Prognose selbst verhindert.

 

5.4 Der Vertragsschluss zwischen RMP und dem Kunden kann fernmündlich (Videochat, Telefon, etc.) oder schriftlich erfolgen. Kommt der Vertrag unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln zustande, besteht vorbehaltlich anderslautender Absprache kein Anspruch des Kunden, eine schriftliche Auftragsbestätigung zu erhalten.

5.5 Fernmündlich kommen Verträge zwischen RMP und dem Kunden durch übereinstimmende Willenserklärungen zustande. 

 

Stand: 1.1.2022

I

bottom of page